Zum Inhalt springen

Aktuelles

Themen aus dem Verbund

  • Mozart verbessert die Stimmung

    11.6.2019 - Erwachsene mit Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung, besser bekannt als ADHS, sind häufig emotional labil. Medikamente können ihre Stimmung stabilisieren. Aber geht es nicht auch ohne? Dass Musik die Stimmung bei erwachsenen ADHS-Patienten verbessern kann, hat ein Team von Wissenschaftlern der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Medizinischen Fakultät der UDE am LVR-Klinikum herausgefunden. mehr
  • LVR hat Tagesklinik mit Institutsambulanz in Nettetal eröffnet

    4.6.2019 - Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) hat gestern die neue Tagesklinik mit Institutsambulanz der LVR-Klinik Viersen in Nettetal offiziell eröffnet. Behandlungsschwerpunkte des neuen Angebots sind Depressionen, Psychosen sowie Angst- und Suchterkrankungen. 20 Behandlungsplätze stehen für Patientinnen und Patienten zur Verfügung. Es werden Einzel- und Gruppentherapien angeboten – bei Bedarf auch Gespräche unter der Einbindung von Angehörigen und Bezugspersonen. Den Betrieb hat die Tagesklinik Anfang Mai aufgenommen. mehr
  • Vogelarten hören, sehen und entdecken

    4.6.2019 - Am Samstag, den 15.06.2019, bietet die LVR-Klinik Langenfeld in Kooperation mit der NABU Ortsgruppe Langenfeld allen Langenfelder Frühaufstehern eine Vogelexkursion auf dem Gelände der LVR-Klink Langenfeld an. Unter der Führung des NABU Kreisvorsitzenden Wolfgang Sternberg wird das LVR-Gelände in einem ca. 2 stündigem Spaziergang erforscht. Zum Abschluss können bei einem gemeinsamen Frühstück im Bereich des historischen Gutshofs der LVR-Klinik weitere Informationen ausgetauscht werden. mehr
  • LVR-Klinikverbund auf der Online-Karrieremesse „LIKE Psychiatrie“

    29.5.2019 - Am 4. und 5. Juni 2019 geht die Karrieremesse „LIKE Psychiatrie“ online. Jeweils von 10.30 bis 19 Uhr informiert der LVR-Klinikverbund über Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Psychiatrie. mehr
  • HOPE-Gäste aus Skandinavien in der LVR-Klinik Langenfeld

    24.5.2019 - Regina Leppänen aus Finnland ist in ihrer Heimat leitende Krankenschwester und Kinderpsychiaterin in einer Kinder- und Jugendpsychiatrie, Sophia Eberhard aus Schweden ist Psychiaterin und leitet in ihrer Heimat Schweden eine Kinder- und Jugendpsychiatrie. Beide Frauen sind im Rahmen des HOPE-Austauschprogramms (European Hospital and HealthCare Federation) für drei Wochen in der LVR-Klinik Langenfeld zu Besuch. mehr
  • LVR-Behandlungszentrum Solingen: Inbetriebnahme der Klinik im Kompaktformat

    22.5.2019 - Direkt vor der Haustür der Solinger Bürgerschaft nimmt die stationäre Einheit des Behandlungszentrums Solingen des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) am 5. Juni 2019 ihre Arbeit auf. Aufgrund von baulichen Verzögerungen und Mängelbeseitigungen verschob sich die Inbetriebnahme. Statt des langen Weges bis zur LVR-Klinik nach Langenfeld, gibt es jetzt den kurzen Weg zur stationären Behandlung und Therapie. Im dreigeschossigen Neubau in der Frankenstraße 31a befinden sich nun 40 Betten auf zwei Stationen. mehr
  • Eine lebenserhaltende Kooperation

    21.5.2019 - Die LVR-Föhrenbachklinik hat einen wichtigen Kooperationsvertrag mit Vertretern der niederländischen Radboudumc (Universitätsklinik) in Nimwegen unterschrieben, der die Schlaganfallversorgung über die Grenzen hinweg verbessern wird. Durch die Vereinbarung sollen Schlaganfallpatient*innen, die im Kreis Kleve behandelt werden, in Notfallsituationen von den modernen universitären Behandlungsmöglichkeiten auf niederländischer Seite profitieren können. mehr

Nach oben