Zum Inhalt springen

Veranstaltungen

9. gemeinsame Fachtagung des Kreisgesundheitsamtes Viersen und der LVR-Klinik Viersen (ausgebucht!)

Cover der Einladung zur Fachtagung

29. Oktober 2019 - Viersen

Ist das Wahn oder normal? Facetten eines vielschichtigen Phänomens

Am 29. Oktober 2019 laden Sie der Kreis Viersen und die LVR-Klinik Viersen als Mitglieder des Gemeindepsychiatrischen Verbundes (GPV) im Kreis Viersen zur 9. gemeinsamen Fachtagung ein. In diesem Jahr widmen wir uns dem Thema Wahn. Dieses Phänomen wird häufig mit psychischer Erkrankung verbunden.

Nach oben

LIEBE - MACHT - ARBEIT - Beziehungen in der Psychotherapie

Logo der 26. Psychotherapietage NRW

30. Oktober bis 3. November 2019 - Bad Salzuflen

Mit diesem Flyer möchten wir Sie gern auf die 26. Psychotherapietage NRW aufmerksam machen. Sie finden vom 30. Oktober bis zum 3. November 2019 wieder in Bad Salzuflen statt. Das diesjährige Tagungsthema lautet „LIEBE – MACHT – ARBEIT“.
Mehr Informationen finden Sie hier.

Nach oben

Tag der offenen Tür Stationsgebäude "Haus 60"

Außenansicht des Hauses 60
Foto: aIsh architekten

31. Oktober 2019 - Langenfeld

Programm:
- Führungen
- Vorstellung Aromapflege
- Vorstellung Therapeutische Dienste
- Vorstellung Ohrakupunktur
- Vorstellung Progressive Muskelrelaxation (PMR)

Die Räumlichkeiten entnehmen Sie bitte den Informationstafeln vor Ort.

Nach oben

17. Psychiatrische Fachtagung der LVR-Klinik Köln

Deckblatt der Einladung zur 17. Psychiatrischen Fachtagung

6. November 2019 - Köln

Psychisch erkrankten Menschen soll die bestmögliche Behandlung zuteilwerden. Hierbei gilt es Bewährtes zu stärken und Neues zu versuchen. Die Patienten möchten auf der einen Seite zu ihrem Recht kommen, auf der anderen Seite gilt es für alle an der Versorgung und Behandlung Beteiligten, in der sich ständig verändernden Therapielandschaft mit den politisch-gesellschaftlichen Anforderungen zurechtzukommen.
Mit unserer Tagung möchten wir thematisch dieser Anforderung Rechnung tragen.

Nach oben

Vortrag "Behandlung der Schizophrenie 2019 – je früher, desto besser"

Außenansicht des LVR-Klinikums Essen

6. November 2019

Im Rahmen der wissenschaftlichen Vortragsreihe der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sowie der Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin spricht Herr Prof. Dr. med. Christoph U. Correll, Direktor der Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Campus Virchow-Klinikum der Charité – Universitätsmedizin Berlin zum Thema "Behandlung der Schizophrenie 2019 – je früher, desto besser".
Zeit: Mittwoch, 06.11.2019, 17:00 Uhr (s. t.) – 18:30 Uhr
Ort: Bibliothek der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, 1. Etage, Raum 1.74

Nach oben

LVR-KreativtherapieTage 2019

Titel der Veranstaltung vom Einladungsflyer

14. und 15. November 2019 - Langenfeld

Unter dem Motto "Tapetenwechsel – Innere und äußere Räume der künstlerischen Therapien" finden am 14. und 15.11.2019 die nächsten LVR-KreativtherapieTage in der LVR-Klinik Langenfeld statt. Inhaltliche Beschreibungen der Workshops und Informationen zu den Referierenden/Workshopleitungen finden Sie demnächst unter www.kreativtherapien.lvr.de

Nach oben

Gerontopsychiatrische Fachtagung

Vier ältere Menschen blicken in die Kamera

20. November 2019 - Viersen

"Wie möchte ich im Alter leben?"

Das Gerontopsychiatrische Zentrum der LVR-Klinik Viersen lädt herzlich zur Gerontopsychiatrischen Fachtagung „Wie möchte ich im Alter leben?“ am Mittwoch, 20. November 2019, 13.00-18.00 Uhr ein.

Nach oben

Fachtag "Wohnungslosigkeit bei psychischer Erkrankung"

Cover des Einladungs-Flyers zur Fachtagung

21. November 2019 - Bochum

Die Zahlen der wohnungslosen Personen in Nordrhein-Westfalen (NRW) sind in den letzten Jahren kontinuierlich angestiegen. Zwischen psychischen Erkrankungen und Wohnungslosigkeit gibt es komplexe Zusammenhänge. Wohnungslosigkeit kann als eine schwerwiegende Komplikation einer schweren psychischen Störung angesehen werden. Wir möchten die Gelegenheit nutzen, Ihnen ein gemeinsames vom MAGS gefördertes Projekt des LVR-Instituts für Versorgungsforschung und des LWL-Forschungsinstituts für Seelische Gesundheit vorzustellen.

Nach oben

3. LVR-Fokustagung Maßregelvollzug – jugendforensische Prävention

Ein junger Mann im Profil

5. Dezember 2019 - Viersen

„Wehe, wehe, wehe! Wenn ich auf das Ende sehe!“

In der medialen Berichterstattung erreichen uns immer mehr Meldungen zu Gewalttaten von Kindern und Jugendlichen - trotz gesunkener Zahlen in der Kriminalstatistik. Daher möchten wir uns bei diesem Fokustag den Ursachen und präventiven Maßnahmen widmen, um nicht – frei nach Wilhelm Busch - „die Bösewichter in den Trichter“ zu schütteln.

Nach oben

LVR-Fokustagung 2020 - UPDATE Affektive Störungen

Deckblatt des Programms der LVR-Fokustagung 2020

23. Januar 2020 - Mönchengladbach

Affektive Störungen zählen zu den häufigsten psychischen Erkrankungen und betreffen alle Altersgruppen. Viele Betroffene suchen noch keine Hilfe, dabei stehen sehr wirksame Behandlungsverfahren zur Verfügung. In der LVR-Fokustagung 2020 wird die Versorgung und Behandlung von Menschen mit affektiven Störungen im Gebiet der Depressionen im Vordergrund stehen.

Hier finden Sie alle weiteren Informationen und das Anmeldeformular zur LVR-Fokustagung 2020

Nach oben

35. Eickelborner Fachtagung zu Fragen der Forensischen Psychiatrie

Deckblatt zur Einladung zur Eickelborner Fachtagung

4. bis 6. März 2020 - Lippstadt

Jedes Jahr besuchen über 450 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Eickelborner Fachtagung für aktuelle und interdisziplinäre Themen zu Fragen der forensischen Psychiatrie. Die Zielgruppe sind Ärzte, Psychologen, Therapeuten, Sozialarbeiter, Sozialpädagogen, Pflegende, Ergo-, Sport-, Physiotherapeuten
Veranstalter: LWL Zentrum für Forensische Psychiatrie Lippstadt
Kontaktadresse: Birgit.Lummer@lwl.org
Information: www.lwl-forensik-lippstadt.de

Nach oben

Ältere Veranstaltungen des LVR-Dezernats Klinikverbund und Verbund Heilpädagogischer Hilfen

Nach oben